Strategie und Design Nacht in der Farbwerkstatt

Strategie Design Nach 2022 Schwarz Farbwerkstatt Galerie

Am 29. September 2022 fand in unserer Farbwerkstatt die erste „Strategie & Design Nacht“ statt. Der Impulsabend beschäftigte sich mit der Frage, wie sich der Mittelstand zukünftig transformieren muss, um zukunftsfähig zu bleiben.

Gäste und Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen

Die eingeladenen Teilnehmer setzten sich zusammen aus einem breiten Feld von Familienunternehmen, regionalen Innovationen, Start-ups, Kommunalpolitikern und interessierten Gästen aus verschiedenen Unternehmensbereichen. Drei Referenten gaben Einblicke in ihr Wirken, ihre Gedanken, Ideen und Projekte.

3 Referenten und ihre Vorträge

Michael Ulmer von Querfeld Design eröffnete nach der Vorstellung des Programmes den Abend mit der Frage, was man unter strategischer Gestaltung von Organisationen verstehe und welche Beziehung zwischen Mensch und Raum bestehe. Lorenz Beringen als Geschäftsführer der Bafu (bayrische Akademie für Unternehmensnachfolge) und als Betreiber und Inhaber von „Das Biringer“ beschrieb anhand von verschiedenen Immobilien Projekten, wie aus alter Bausubstanz wieder zukunftsfähige und innovative Orte der Begegnung werden können.Christian Schwarz erläuterte den unternehmerischen Weg, den er mit Heidi Schwarz und den Mitarbeitern in den vergangenen Jahren beschritt, und dass es notwendig war aus dem klassischen Handelsgeschäft einen interaktiven Erlebnisort – online und offline – für Kunden zu schaffen, an welschem Workshops für Hobbyhandwerker stattfinden können.Michael Ulmer schloss mit einem Impulsvortrag über Vision- und Strategieentwicklung unter Berücksichtigung von Megatrends, gesellschaftlichen Veränderungen sowie möglicher Geschäftsmodelltransformationen den Impulsteil des Abends.

An die StreichBAR

Nach den Vorträgen tauschen sich die Teilnehmer des Abends in geselliger Runde an der „StreichBAR“ der Farbwerkstatt weiter aus. Zu Feiern gab es schließlich auch noch das fünfjährige Bestehen von Querfeld Design, dass den Abend initiierte und organisierte. Auf diesem Wege möchten wir uns auch noch recht herzlich bei Michael und Anna Ulmer für die gute Zusammenarbeit bei Projekt „Schwarz FARBWERKSTATT“ rech herzlich bedanken.

Format soll 2023 weitergeführt werden

Eine gelungen Veranstaltung fand ihren Ausklang mit der einhelligen Meinung so einen Impuls- und Austauschabend auch im Jahre 2023 wieder stattfinden zu lassen. Bei Interesse gerne eine Mail an hallo@querfeld.design schreiben.

Strategie Design Nach 2022 Vortrag Michael Ulmer
Das könnte ihnen auch gefallen
Allgemein

Erste-Hilfe-Kurs

Um auch in Notfällen einen kühlen Kopf bewahren zu können ist ein regelmäßiges Ersthelfertraining wichtig. So fand bei uns am 26.01.2024 wieder ein Auffrischungskurs durch das BRK Arnstorf / BRK…
Ich will mehr!